Featured

Geeignete Fugenmassen für Ihre Fliesen

Fliesen sind in vielen verschiedenen Variationen, Formen und Farben, für den Außen- und für den Innenbereich im OBI Markt in Ihrer Nähe erhältlich. Je nach Art und Ausführung ergeben sich ganz unterschiedliche Ansprüche im Hinblick auf die Fugenmasse. Neben dem rein dekorativen Aspekt, sollen Fugen normalerweise ein Eindringen von Wasser und Feuchtigkeit verhindern. Im Sanitärbereich enthalten sie daher meistens Silikon, dadurch werden sie flexibel, elastisch und absolut wasserundurchlässig. Ebenso sind solche flexiblen Fugenmassen in der Lage, Zugspannungen durch Bewegungen des Untergrundes zum Beispiel oder Ausdehnungen durch Temperaturschwankungen zu kompensieren, so dass eine Bildung von Rissen verhindert wird. Daher sind sie auch für schwingende Holzuntergründe oder Bodenheizungen gut geeignet. Bei großformatigen Platten aus Steingut oder Steinzeug, bei Verblendern oder Betonplatten dagegen, bei denen breitere Fugen von 10 mm und mehr entstehen sollen, ergeben sich andere Anforderungen. Der Fugenmörtel sollte hierfür einen höherwertigen Zement und eine andere Zusammensetzung aufweisen, um eine Rissbildung zu vermeiden. Auch diese Produkte enthalten meistens Kunststoffzusätze wie Silikon, die eine gute Flexibilität der Fuge gewährleisten.

Fugenmörtel für alle Ansprüche

Ebenso für das Verlegen von Marmor- und Natursteinplatten bieten wir Ihnen bei OBI einen spezialisierten Fugenmörtel. Dieser enthält Farbpigmente für eine rundum ansprechende Optik sowie Kunststoffzusätze, für eine gute Elastizität. Weiterhin sind diese Materialien quarzfrei, so dass ein Verkratzen von empfindlichen Natursteinen beim Einschlämmen verhindert wird. Für das Verfugen von Bodenfliesen finden sich auch Produkte, die sich direkt in die Fugen hineingießen lassen. Dieses kann bei empfindlichen Fliesen oder bei Natursteinplatten mit uneinheitlichen Fugenbreiten von Vorteil sein. Zwischenräume verfüllen sich hohlraumfrei und der Schutz vor Frost und Feuchtigkeit wird optimiert. Neben den unterschiedlichen technischen Anforderungen spielen natürlich auch immer die optischen Ansprüche eine wichtige Rolle. Dazu bieten wir Ihnen verschiedene Fugenfarben, ganz klassisch in Weiß oder Grau oder aber auch etwas ausgefallener in Blau oder Grün zum Beispiel. Denn nicht nur die Fliesen, sondern auch der Kontrast zwischen Fugen- und Fliesenfarbe kann die optische Wirkung der Gesamtfläche enorm beeinflussen.

Tipps zum Umgang mit Fugenmasse

Ob Sie neue Fliesen verlegen oder eine defekte Verfugung sanieren möchten – bei OBI bieten wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Fugenmassen für alle Anforderungen. Bitte beachten Sie beim Anrühren des Mörtels die Angaben des Herstellers. Die Fugenmasse wird direkt auf die Fliesen gegeben und mit einem Fugengummi diagonal in die Zwischenräume eingeschlämmt. Überschüssiger Mörtel wird mit einem Gummirakel oder Wischer wieder abgezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.